Geld verdienen mit dem Nageldesign

Die allermeisten der Leser dieses interessanten Artikels wissen, wie man die Fingernägel mit UV Gel oder Acryl bearbeitet und deshalb soll dieser Text auch keine Anleitung zum Nageldesign werden, sondern es geht darin um die wirtschaftlichen Interessen der Nageldesignerinnen, welche damit ihren Lebensunterhalt verdienen oder auch nur etwas dazu verdienen möchten. Bei allen ist es wichtig im Wettbewerb besser als die Konkurrenz da zu stehen. Man sondert sich nicht nur durch Können des Gewerbes, sondern auch durch die Dienstleistungen und eine gut strukturierte und leicht verständliche Preisliste ab.

Das moderne Nagelstudio geht auf die Wünsche seiner Kunden ein und setzt ihnen nicht einfach nur etwas vor, was diese dann annehmen können oder es bleiben lassen.

 

Wie kann ich meine Kunden für mich begeistern?

Es geht inzwischen um mehr als nur die Fingernägel mit UV-Gel zu verlängern oder zu verstärken. Es ist eine individuelle Beratung genau des Kunden, der vor mir steht notwendig. Sie müssen Ihre Professionalität zu Ihrem Kunden rüberbringen. Fragen Sie den Kunden doch vorab mal nach der gewünschten Form und Länge der Nägel und dann evtl. nach der Farbe die sich der Kunde vorstellt. Damit haben Sie einen ersten Kontakt in Richtung Vertrauen des Kunden aufgebaut. Wenn Sie sowohl Gel als auch Acryl anbieten sollten Sie dies ebenfalls direkt am Anfang klären. Den Kunden über die Unterschiede und Vor-/Nachteile des jeweiligen Systems aufklären und auch darauf aufmerksam machen, dass unsere chemischen Produkte nicht irgendwo in Asien hergestellt wurden, sondern allesamt aus Deutschland oder den USA kommen. Damit bauen Sie enorm viel Vertrauen auf und es ist auch für Sie selbst eine Sicherheit, welche nicht zu unterschätzen ist. Mit so manchen Fernost Produkten gab es schon erhebliche Probleme, welche auch gesundheitliche Folgen haben können. Durch unsere Produkte passiert das nicht.

Als nächstes sollten Sie den Kunden nach Allergien fragen. Falls der diese positiv beantwortet, so sollten Sie ehrlicherweise von einer UV-Gel oder Acrylmodellage abraten, weil alle Gele immer chemische Produkte sind und auch wenn diese Stoffe schon sehr gut verträglich sind, kann man nicht ausschließen, dass in einem Gel oder Acrylprodukt nicht ein Stoff enthalten ist, auf den der Kunde allergisch reagiert.

 

Eine detailliertes und zeitgemäßes Angebot

Heutzutage reicht es nicht mehr aus, ein Angebot mit Neuauflage, Auffüllung und Nailart anzubieten.  In den letzten Jahren sind neue Materialien auf den Markt gekommen, welche ein sehr viel größeres Angebot zulassen als dies bisher der Fall war. Die Kunden sind heutzutage aufgrund der Informationsflut im Internet sehr viel besser über die Möglichkeiten informiert als dies noch vor Jahren der Fall war. Und wenn Sie in Ihrem Gewerbe diese neuen Möglichkeiten nicht anbieten, so wandern die potentiellen Kunden schnell in ein anderes Studio oder zu einem anderen Nageldesigner ab. Ebenso wichtig wie die entsprechende Beratung ist es auch eine gut strukturierte und ausführliche Preisliste für die Kunden bereitzuhalten. Sie müssen es schaffen ein klares und verständliches Angebot zum Kunden rüberzubringen.

Die Kunden freuen sich über detaillierte Informationen und Beratung und es ist von essentieller Bedeutung, dass Ihr Kunde unter dem Begriff das gleiche versteht wie Sie selbst.

 

Die Bedeutung der klassischen Maniküre nimmt derzeit ebenfalls wieder zu, weil kurze Fingernägel  gerade modern sind und damit ein sehr großer Kundenkreis angesprochen wird. Es gibt noch immer viele Menschen, die einer Nagelmodellage mit UV-Gel oder Acryl ablehnend gegenüber stehen. Für diese Kunden bietet sich eine Maniküre oder ein SPA an. Zu einem späteren Zeitpunkt sind solche Kunden dann auch mal mit einer Nagelverstärkung mittels UV-Gel einverstanden. Die Naturnagelverstärkung ist für die Kunden, welche keine verlängerten Nägel möchten eine willkommene Einkommensquelle für Ihren Betrieb.

 

Ein weiterer Punkt sind die Soak-Off Gele bzw. permanenten Nagellacke. Diese halten eben bis zu 2 Wochen und es besteht die Möglichkeit diese mit acetonhaltigen Lösungsmitteln aufzuweichen und zu entfernen. Der Vorteil für Sie ist, dass damit ebenfalls ein sehr großer Kundenkreis angesprochen wird aber es eine professionelle Verarbeitung erfordert.

 

Hygiene    Fotolia_74020977_XS

Hygiene ist ein Thema, welches von jedem Nageldesigner sehr ernst genommen werden muss. Leider gehen noch immer viel zu viele Studios zu leichtfertig mit diesem Thema um. Das Risiko einer Infektion diverser Krankheiten durch unzureichende Hygiene lässt sich durch wirksame Hygieneverfahren vermeiden. Dies ist nicht nur ein guter Rat, sondern ist auch gesetzlich vorgeschrieben.

Stellen Sie einen Desinfektionsplan auf, in welchem genau steht, was Sie wann auf welche Art desinfiziert oder falls notwendig sterilisiert haben. Solche Desinfektionspläne sind nicht nur für die Kontrollbehörden gut, sondern Sie können diese auch Ihren Kunden zeigen, womit dieser sich bei Ihnen gut aufgehoben fühlt. Ein Desinfektionsplan. Bedenken Sie auch, dass Sie sich selbst vor z.B. dem Feilstaub schützen müssen, indem Sie einen Mundschutz tragen. Das Tragen von Einmalhandschuhen sollte für Sie ebenfalls selbstverständlich sein.

Alle Einmalinstrumente wie Feilen und Buffer sollten nicht aufgehoben werden. Auch nicht, wenn Sie diese für den nächsten Termin genau des gleichen Kunden aufheben sollten. Bitte kalkulieren Sie lieber diese geringen Kosten in die Preisgestaltung mit ein und schenken Sie die verwendeten Feilen Ihrem Kunden für zuhause.

 

 

Beispiel einer Preisliste:

Nagelmodellage mit UV-Gel oder Acryl

 

Neuauflage (Standard)
Wir verlängern Ihre Nägel bis zu 2cm mit UV Gel oder Acryl Mit Tips oder Schablonentechnik in einer natürlichen Form mit einem French-Look oder einfarbig.

50,00 EUR

Neuauflage (Extra)

Wir verlängern Ihre Nägel bis zu 2cm mit UV Gel oder Acryl Mit Tips oder Schablonentechnik in einer besonderen von Ihnen gewünschten Form mit einem French-Look oder einfarbig. Der Preis richtet sich nach Form, Länge und Aufwand. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an.

Ab 60,00 EUR

Auffüllung (Standard)

Wir bringen Ihre Modellage wieder in Form.  Egal ob durch Herauswachsen der Nägel oder leichte Beschädigungen der Modellage. Dies ist allerdings nur innerhalb von 3 Wochen nach einer Neuauflage möglich.

30,00 EUR

Auffüllung (Extra)

Wir bringen Ihre Extra-Modellage wieder in Form.  Egal ob durch Herauswachsen der Nägel oder leichte Beschädigungen der Modellage. Dies ist allerdings nur innerhalb von 3 Wochen nach einer Neuauflage möglich.

40,00 EUR

Nagelbettverlängerung mit Make-Up Gel

Mit einem speziellen dafür geschaffenen UV-Gel wird Ihr Nagelbett optisch verlängert und kleine Rillen und sonstige Markel werden kaschiert.

10,00 EUR

Naturnagelverstärkung

Nachdem wir Ihre Nägel mit unserer Maniküre bearbeitet haben, überziehen wir Ihre Nägel mit einem flexiblen UV Gel.

30,00 EUR

Naturnagelverstärkung (Auffüllung)

Ein Refill der Naturnagelverstärkung ohne vorherige Maniküre

19,00 EUR

 

Maniküre und SPA Behandlungen

 

Maniküre (standard)

Wir kürzen Ihre Naturnägel, feilen diese in die richtige Form, pflegen Ihre Hände mit einer Hautpflege und behandeln Ihre Nagelhaut.

18,00 EUR

Maniküre (mit Lackierung)

Wir kürzen Ihre Naturnägel, feilen diese in die richtige Form, pflegen Ihre Hände mit einer Hautpflege und behandeln Ihre Nagelhaut. Nach dieser Maniküre lackieren wir Ihre Nägel mit Nagellack in der von Ihnen gewünschten Farbe.

23,00 EUR

SPA-Behandlungen

Hier sind natürlich einige Punkte möglich, bei welchen wir Ihnen keine Vorschläge machen können, weil jeder anders mit diesem Punkt umgeht.

XX,XX EUR

Lackierungen mit Nagellack oder Soak-Off Gel

 

Lackieren mit Nagellack

Wir lackieren Ihre Nägel in der von Ihnen gewünschten Farbe mit Nagellack

10,00 EUR

Lackieren mit Soak-Off Gel

Ihre Nägel werden mit einem UV lichthärtenden permanenten Nagellack (auch Soak-Off Gel genannt) lackiert, welcher ca. 2 Wochen lang hält. Die Beschichtung muss mit einem speziellen Lösungsmittel (Soak-Off Gel remover) bei uns wieder entfernt werden.

30,00 EUR

Ablösen von Soak-Off Gel

10,00 EUR

 

Diese Preisliste ist nur ein Beispiel für eine mögliche Gestaltung und enthält bei weitem nicht alle Möglichkeiten, welche Sie dem Kunden anbieten können. Es würde diesen Beitrag allerdings übersteigen, wenn hier nun alle Möglichkeiten aufgeführt werden. Eine solche Liste muss auf Ihr Studio passen, je nachdem worauf Sie den größten Focus legen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.