UV Gel und Farbgel. Riesige Auswahl an UV Gelen günstig kaufen.

Unsere Gelprodukte werden ausschließlich in Deutschland und den USA hergestellt.
Wir bieten keine unkontrollierten Gelprodukte aus China an.

GELNÄGEL-MODELLAGE, WISSENSWERTES ÜBER DIESE TECHNIK.

Gelnägel sind Fingernägel oder Fußnägel, welche mit einem UV-Gel überzogen und danach unter einer UV Lampe für die Nagelverarbeitung ausgehärtet wurden. Die Gelmodellage kann sowohl an den Händen als auch an den Füßen gemacht werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten die Gelnägel zu modellieren. Die häufigste Anwendung ist wohl die Modellage mit Tips. Aber auch die Modellage mit Schablonen und die Naturnagelverstärkung. Weiterhin gibt es auch noch die Verarbeitung mit Soak Off Gel, welches oftmals als permanenter Nagellack bezeichnet wird.

Es gibt verschiedene Arten der Gelnagel-Modellage. Meistens wird das System mit 3 Schichten benutzt. Diese wären Haftgel, Aufbaugel und Versiegelungsgel. Wenn noch weiße Spitzen der Fingernägel gewünscht sind, so kommt auch noch zusätzlich das Frenchgel hinzu. Alternativ dazu gibt es auch die Einphasengele, welche die 3 Komponenten in einem Gel vereinigen.

Wie die Nägel am Ende aussehen ist jedem selbst überlassen. Man kann die Gelnägel entweder natürlich gestalten, so dass sie wie gepflegte Naturnägel aussehen, oder auch bis hin zu Stiletto Modelagen, welche sehr ausgefallen sind. Ebenfalls können die Fingernägel auch mit Nailart verziert werden. Nehmen Sie mal die Fingernagel-Kauer, brüchige Fingernägel usw. Bei diesen Problemnägeln kann mit der Nagelmodellage auch Abhilfe geschaffen werden.  Die Stabilität der Fingernägel erhöht sich durch das UV Gel enorm und es hält im Durchschnitt 3-4 Wochen. Die letztendliche Haltbarkeit der Modellage ist abhängig von der jeweiligen individuellen Beanspruchung der Nägel, auch das unterschiedliche Wachstum der Naturnägel beeinflusst die Haltbarkeit. Fingernägel wachsen von Mensch zu Mensch unterschiedlich, sie wachsen in etwa 0,5 bis 1,2 mm pro Woche. Im Alter verzögert sich das Wachstum, außerdem wachsen Fingernägel grundsätzlich schneller als die Fußnägel.

Zum Entfernen der Gelmodellage bedient man sich unserer Profifeilen. Aber Vorsicht. Man muss wissen, wie man das Gel von den Nägeln feilt, damit die Nagelplatte nicht verletzt wird. Nur bei der Verarbeitung von Soak Off Gel oder Gelpolish ist das nicht unbedingt notwendig, weil sich dieses durch dem Soak Off Gel Remover entfernen lässt.

Hier nun die verschiedenen Gelnägel Verarbeitungstechniken:

Tip-Modellage
Bei dieser Verarbeitungstechnik werden fertige Kunststoffnägel sog. Tips auf den dafür vorbereiteten Naturnagel geklebt und in die gewünschte Länge und Form mit einer Profifeile gebracht. Danach wird das UV Gel auf den Tip und den Fingernagel aufgetragen.

Modellage mit Schablonen
Die Verlängerung der Fingernägel erfolgt über eine Schablone, welche direkt an den Naturnagel angeklebt wird. Im nächsten Schritt wird das UV Gel in der gewünschten Länge auf diese Nagel-Schablone aufgetragen und mit der UV Lampe ausgehärtet. Diese Technik bedarf etwas mehr Übung als die Modellage mit Tips. Aber man hat den Vorteil, dass das Gel nun direkt mit dem Naturnagel verbunden ist und sich deshalb kein Gefühl eines fremden Gegenstandes ausbreitet. Bei den Tips kann das bei den ersten Modellagen vorkommen. Geht aber wieder vorbei.

Naturnagelverstärkung
Hierbei wird das Gel direkt auf die vorbereiteten Naturnägel aufgetragen. Dadurch wird der Naturnagel extrem verstärkt und sehr viel fester, solange das Gel auf dem Nagel ist.

Soak Off Gel oder Gelpolish
Hierbei handelt es sich um ein sehr dünnflüssiges Gel, welches wie ein Nagellack aufgetragen und unter der UV-Lampe ausgehärtet wird. Daher wird es auch sehr oft als Permanent Nagellack bezeichnet, weil dieses Soak Off Gel (Gelpolish ist eine eigene Marke dieses Produktes) sehr viel widerstandsfähiger als normaler Nagellack ist. Zum Entfernen benutzt man für gewöhnlich eine Flüssigkeit, welche Aceton enthält. Diese löst das Soak Off Gel viel einfacher vom Fingernagel ab, als dies mit normalem UV-Gel möglich ist.

Unsere Gelprodukte werden ausschließlich in Deutschland und den USA hergestellt. Wir bieten keine unkontrollierten Gelprodukte aus China an. GELNÄGEL-MODELLAGE, WISSENSWERTES ÜBER DIESE... mehr erfahren »
Fenster schließen
UV Gel und Farbgel. Riesige Auswahl an UV Gelen günstig kaufen.

Unsere Gelprodukte werden ausschließlich in Deutschland und den USA hergestellt.
Wir bieten keine unkontrollierten Gelprodukte aus China an.

GELNÄGEL-MODELLAGE, WISSENSWERTES ÜBER DIESE TECHNIK.

Gelnägel sind Fingernägel oder Fußnägel, welche mit einem UV-Gel überzogen und danach unter einer UV Lampe für die Nagelverarbeitung ausgehärtet wurden. Die Gelmodellage kann sowohl an den Händen als auch an den Füßen gemacht werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten die Gelnägel zu modellieren. Die häufigste Anwendung ist wohl die Modellage mit Tips. Aber auch die Modellage mit Schablonen und die Naturnagelverstärkung. Weiterhin gibt es auch noch die Verarbeitung mit Soak Off Gel, welches oftmals als permanenter Nagellack bezeichnet wird.

Es gibt verschiedene Arten der Gelnagel-Modellage. Meistens wird das System mit 3 Schichten benutzt. Diese wären Haftgel, Aufbaugel und Versiegelungsgel. Wenn noch weiße Spitzen der Fingernägel gewünscht sind, so kommt auch noch zusätzlich das Frenchgel hinzu. Alternativ dazu gibt es auch die Einphasengele, welche die 3 Komponenten in einem Gel vereinigen.

Wie die Nägel am Ende aussehen ist jedem selbst überlassen. Man kann die Gelnägel entweder natürlich gestalten, so dass sie wie gepflegte Naturnägel aussehen, oder auch bis hin zu Stiletto Modelagen, welche sehr ausgefallen sind. Ebenfalls können die Fingernägel auch mit Nailart verziert werden. Nehmen Sie mal die Fingernagel-Kauer, brüchige Fingernägel usw. Bei diesen Problemnägeln kann mit der Nagelmodellage auch Abhilfe geschaffen werden.  Die Stabilität der Fingernägel erhöht sich durch das UV Gel enorm und es hält im Durchschnitt 3-4 Wochen. Die letztendliche Haltbarkeit der Modellage ist abhängig von der jeweiligen individuellen Beanspruchung der Nägel, auch das unterschiedliche Wachstum der Naturnägel beeinflusst die Haltbarkeit. Fingernägel wachsen von Mensch zu Mensch unterschiedlich, sie wachsen in etwa 0,5 bis 1,2 mm pro Woche. Im Alter verzögert sich das Wachstum, außerdem wachsen Fingernägel grundsätzlich schneller als die Fußnägel.

Zum Entfernen der Gelmodellage bedient man sich unserer Profifeilen. Aber Vorsicht. Man muss wissen, wie man das Gel von den Nägeln feilt, damit die Nagelplatte nicht verletzt wird. Nur bei der Verarbeitung von Soak Off Gel oder Gelpolish ist das nicht unbedingt notwendig, weil sich dieses durch dem Soak Off Gel Remover entfernen lässt.

Hier nun die verschiedenen Gelnägel Verarbeitungstechniken:

Tip-Modellage
Bei dieser Verarbeitungstechnik werden fertige Kunststoffnägel sog. Tips auf den dafür vorbereiteten Naturnagel geklebt und in die gewünschte Länge und Form mit einer Profifeile gebracht. Danach wird das UV Gel auf den Tip und den Fingernagel aufgetragen.

Modellage mit Schablonen
Die Verlängerung der Fingernägel erfolgt über eine Schablone, welche direkt an den Naturnagel angeklebt wird. Im nächsten Schritt wird das UV Gel in der gewünschten Länge auf diese Nagel-Schablone aufgetragen und mit der UV Lampe ausgehärtet. Diese Technik bedarf etwas mehr Übung als die Modellage mit Tips. Aber man hat den Vorteil, dass das Gel nun direkt mit dem Naturnagel verbunden ist und sich deshalb kein Gefühl eines fremden Gegenstandes ausbreitet. Bei den Tips kann das bei den ersten Modellagen vorkommen. Geht aber wieder vorbei.

Naturnagelverstärkung
Hierbei wird das Gel direkt auf die vorbereiteten Naturnägel aufgetragen. Dadurch wird der Naturnagel extrem verstärkt und sehr viel fester, solange das Gel auf dem Nagel ist.

Soak Off Gel oder Gelpolish
Hierbei handelt es sich um ein sehr dünnflüssiges Gel, welches wie ein Nagellack aufgetragen und unter der UV-Lampe ausgehärtet wird. Daher wird es auch sehr oft als Permanent Nagellack bezeichnet, weil dieses Soak Off Gel (Gelpolish ist eine eigene Marke dieses Produktes) sehr viel widerstandsfähiger als normaler Nagellack ist. Zum Entfernen benutzt man für gewöhnlich eine Flüssigkeit, welche Aceton enthält. Diese löst das Soak Off Gel viel einfacher vom Fingernagel ab, als dies mit normalem UV-Gel möglich ist.